ELKI Singen Strengelbach

Musikalische Frühförderung

«Elementare Musik, Wort und Bewegung, Spiel, alles, was Seelenkräfte weckt und entwickelt, bildet den Humus der Seele.» Carl Orff

«Wo Kinder singen, öffnet sich der Himmel.» Spanisches Sprichwort

für 2- bis 4-jährige Kinder mit Begleitung

Erste Erfahrungen macht das Kind in der Familie. Welche Geborgenheit vermittelt doch ein Gutenacht-Lied, ein Trostlied. Wie lustig ist es mit Mama oder Papa durch die Stube zu tanzen, mit einem Putzlied beim Abstauben zu helfen, sich mit einem lustigen Versli streicheln und kitzeln zu lassen, auf Papas Knien zu reiten, mit Kellen auf einer Büchse zu trommeln. Mütter (Väter, Grossmütter….) singen, musizieren und spielen auf lustvolle Art zusammen mit ihren Kindern. In Gruppen von acht bis zehn Eltern-Kind-Paaren werden alte und neue Lieder, Sprüchli, Fingerverse, Bewegungsspiele, einfache Tänze, kleine Basteleien, etc. gelernt. So eröffnet sich den Kindern durch viel Spass der natürliche Zugang zum Singen und zur Musik allgemein.

Ich freue mich Sie und Ihre Kinder kennenzulernen.

Leitung
Eva Tüscher-Vonaesch, Zofingen

Kosten
Fr. 180.– (12 Lektionen)

Kursdauer
Januar – Mitte Mai
Mitte August – Ende November

Zeitpunkt
Donnerstag- oder Freitagmorgen,
9 – 9.45 oder 10 – 10.45 Uhr

Ort
Musikzimmer Kindergarten Breitbach,
Strengelbach

Kontakt